Auch 2016 kümmert sich die CSU unter der bewährten Leitung von Thomas Schneele um die ausgedienten Weihnachtsbäume in Feucht und Moosbach. Der Erlös ist zu gleichen Teilen für das Feuchter Ausgabestelle der Nürnberger Land Tafel und den Caritas-Seniorenmittagstisch bestimmt.
In den Räumen der Caritas-Sozialstation in der Pfinzingstraße 17 wird jeden Freitag ein Seniorenmittagstisch mit einem Zwei-Gänge-Menü angeboten. Insbesondere ältere Menschen verpflegen sich oftmals unzureichend und nehmen immer weniger am sozialen Leben teil. Ein gemeinsamer Mittagstisch ermäglicht es, in der Gemeinschaft eine schmackhafte Mahlzeit mit einem ausgewogenen Nährstoffangebot zu sich zu nehmen – unter dem Motto: “Auf Rädern zum Essen (Auto, Zweirad, Rollator)” statt “Essen auf Rädern”. Das Essen wird nicht portioniert gereicht, sondern in Schüsseln, so dass jeder Teilnehmer sich sein Essen selbst entnehmen kann. Da nur ein begrenztes Platzangebot zur Verfügung steht, ist es erforderlich, sich montags oder mittwochs während der Bürozeiten von 10-12 Uhr unter 09128/2451 anzumelden. Das Menü wird für 5 Euro angeboten.
Die Nürnberger Land Tafel ist seit vielen Jahren hinsichtlich Logistik und Engagement ihrer zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer vorbildlich. Allein in der Feuchter Ausgabestelle sind dienstags und samstags rund 30 Damen tätig, um Bedürftige mit Nahrungsmitteln zu versorgen. “Einem anderen geben, was er braucht. Ein Stück Brot, ein Lächeln, ein offenes Ohr. Jetzt – nicht irgendwann” ist das Motto der Tafelbewegung, die zur Durchführung ihrer anerkennenswerten Arbeit existentiell auf Spenden angewiesen ist.

CSU-Christbaumsammlung für die Tafel und den Caritas-Seniorenmittagstisch